In diesem Therapiekurs steigen wir tief in die hypnotische Arbeit ein! Aufbauend auf dem Einsteigerkurs wirst du explizit lernen, wie du die verschiedensten psychischen Themen hypnotisch lösen kannst, mit denen deine Klient:innen dich aufsuchen. Der Fokus wird dabei vor allem auf den Umgang mit verschiedenen Gefühlen gerichtet sein, um Themen wie Phobien, Depression, Zwänge, Traumata etc. zu lösen. Dabei gehen wir explizit auf die verschiedenen Störungsbilder ein und du wirst praxisnah lernen, wie du mit den jeweiligen Themen am besten umgehst.

Dabei konzentrieren wir uns ebenfalls auf die Frage, wie man durch die regressive Hypnosetherapie Probleme aus der Kindheit effektiv auflösen kann – selbst wenn beispielsweise die Eltern in Wirklichkeit schon verstorben sind oder kein Kontakt besteht.

Bitte beachte, dass das Skript zu diesem Kurs sehr umfangreich ist! Du solltest ca. 4 Wochen für die autodidaktische Arbeit einplanen. Anschließend werden wir den Inhalt gemeinsam in mehreren Videocalls besprechen, bevor wir uns dann in Köln zu den Praxiswochenenden treffen.

  • Besprechung von Fällen in der Praxis
  • Lernen von den Problemen der anderen
  • Auffrischung der erlernten Techniken

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Kontakt

Du bist dir nicht sicher, ob unsere Ausbildung etwas für dich ist? Hast du Fragen zu uns oder den Inhalten? Dann schreibe uns gerne eine Nachricht!

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name
Datenschutz